Maschinenversicherung chiemgau

Maschinenversicherung

Maschinenversicherung

Eine Maschinenversicherung bietet weitergehenden Versicherungsschutz als die Geschäftsversicherung. Bedienungsfehler, Maschinenbruch und Produktfehler sind nur einige Beispiele für den Deckungsumfang einer speziellen Maschinenversicherung. Die finanziellen Folgen durch den Ausfall einer Maschine (Betriebsstillstand) lassen sich in einer Maschinenbetriebsunterbrechungsversicherung abdecken.

Maschinenversicherung chiemgau

Was kann über die Maschinenversicherung versichert werden?

Über die Maschinenversicherung können alle stationären, fahrbaren, maschinellen und elektrischen Einrichtungen und sonstige technische Anlagen versichert werden. z.B. Kessel, Motoren, Turbinen, Generatoren, Bohr-, Dreh- und Fräsmaschinen, Druck- und Falzmaschinen, Aufzüge, Hallenkräne, Förderanlagen, Sämaschinen, Mähdrescher, Strohpressen u.v.m.

Welche Gefahren versichert die Maschinenversicherung?

Abgedeckt sind unvorhergesehen eintretende Schäden, die mit dem Betrieb zusammenhängen, insbesondere durch:

  • Menschliche Ursachen: Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit, Böswilligkeit
  • Produktfehler: Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
  • Technische Störungen: Zerreißen infolge Fliehkraft, Kurzschluss, Überlastung, Fremdkörper, Über- oder Unterdruck, Wassermangel in Dampferzeugern, Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen
  • Naturgewalten: Sturm, Frost, Eisgang
  • bei fahrbaren Geräten: Feuer und – soweit beantragt – Schäden durch Diebstahl

Welche Schäden können nicht über eine Maschinenversicherung versichert werden?

Der wichtigste Ausschluss ist Verschleiß, wobei etwaige Folgeschäden hieraus versichert sind. Schäden durch Feuer (Brand, Blitzschlag, Explosion) sind bei stationären Maschinen über die Feuerversicherung abzudecken.

Wie lässt sich die richtige Versicherungssumme in der Maschinenversicherung ermitteln?

Aus dem gültigen Listenpreis im Neuzustand bzw. den Herstellungskosten zzgl. den Bezugskosten (z. B. für Verpackung, Fracht, Zölle und Montage) berechnet sich der Beitrag. Es sollte immer der Listenpreis angegeben werden, da es bei Angabe des tatsächlich bezahlten Rechnungsbetrages unter Berücksichtigung evtl. Rabatte im Schadensfall zu einer Unterversicherung kommen kann!

Es sollte auch darauf geachtet werden, dass sämtliches Maschinenzubehör – auch nachträglich angeschafftes – in der Versicherung mit angegeben ist und bei der Summenermittlung angegeben wurde. Neue Maschinen müssen unverzüglich dem Versicherer gemeldet werden, denn diese gelten in der Regel erst ab Aufnahme in den Vertrag als mitversichert.

 

Welche Zahlungen werden im Schadenfall von der Maschinenversicherung geleistet?

  • Im Teilschadensfall ersetzt der Versicherer die notwendigen Reparaturkosten, wie z. B. Kosten für Ersatzteile, Lohnkosten und lohnabhängige Kosten, De- und Remontagekosten, Transportkosten und auch Mehrkosten für Eil- und Expressfrachten.
  • Soweit vereinbart sind Aufräumungs- und Dekontaminationskosten der versicherten Sachen, je nach Vereinbarung bis zu einer bestimmten Höhe, versichert. Im Totalschadensfall wird der Zeitwert der Maschine unmittelbar vor Schadenseintritt ersetzt, abzgl. Rest- bzw. Schrottwert. Die Entschädigung wird jeweils um den vereinbarten Selbstbehalt gekürzt, bei Verschleißteilen erfolgt ein Abzug „neu für alt“.

Welche zusätzlichen Versicherungen sind zur Maschinenversicherung zu empfehlen?

Im Falle eines Maschinenschadens sind die erwarteten Gewinne nicht mehr sicher. Um eine Ausweichproduktion zu finanzieren, ist eine Maschinenmehrkostenversicherung sinnvoll. Der entgangene Gewinn und die fortlaufenden Kosten können über eine Maschinen-Betriebsunterbrechungsversicherung (MBU) abgedeckt werden.

An einer persönlichen Beratung im Raum Chiemgau und Umgebung zum Thema Maschinenversicherung interessiert? Glückwunsch, hier bist Du richtig!

Eine starke Auswahl an meiner Seite

Meine Partner

portrait von versicherungsmakler chiemgau
Maschinenversicherung chiemgau

Warum eigentlich ich?

Meine Werte

Bei mir spielen Werte und Prinzipien eine ganz besondere Rolle. In Bezug auf meine Qualität, das Kundenerlebnis, die Kommunikation und der gesamten Identität strebe ich ständig nach dem höchsten Maßstab.

Innerer Antrieb

Meine Mandantinnen und Mandanten sind mein Motor. Ich stehe für maximale Performance und strebe täglich nach Höchstleistungen.

Leidenschaft

Ich liebe meine Arbeit und zum Glück darf ich das machen, was mich mit Leidenschaft erfüllt.

Vertrauen

Bei mir zählt nicht Masse statt Klasse, sondern jedes Mandat ist mir wichtig. Deshalb pflege ich einen freundschaftlichen vertrauensvollen Umgang.

An einer, für Deinen Bereich persönlichen Beratung im Raum Chiemgau und Umgebung interessiert? Glückwunsch, hier bist Du richtig!

Was meine Kunden sagen

Interesse geweckt?

Dann trennen uns nur noch 3 Schritte

Maschinenversicherung chiemgau

© 2021 Eric Hopf | Impressum | Datenschutz

portrait von versicherungsmakler chiemgau

Rückruf vereinbaren, oder anrufen: +49 (0)170 95 11 669

Einfach Wunschdatum und Uhrzeit angeben und ich rufe Dich unverbindlich für ein Kennenlern-Gespräch an. Ich freue mich auf Dich!

portrait von versicherungsmakler chiemgau

Kontaktiere mich

Egal welches Anliegen Du hast. Kontaktiere mich gerne über dieses Kontaktformular und ich melde mich schneller bei Dir, als du „Versicherungsdschungel“ sagen kannst.